MAKARENKO
Spiel starten
x
Zusatzinformationen Um 6:00 Uhr am Morgen wurden in den Schlafräumen die Türen aufgerissen und das Licht angemacht. Es blieb eine halbe Stunde Zeit zum Anziehen und Betten machen, bis die Kinder frisch gekämmt und gewaschen am Frühstückstisch saßen. Betten musste man richtig machen, Kante auf Kante. Es wurde jeden Tag kontrolliert ob die Betten sauber sind. Die Erziehern haben die Betten noch unordentlicher gemacht wenn sie nicht richtig gemacht wurden, damit sie es nochmal richtig machen. Es gab Techniken, wie die Klamotten zusammengelegt werden und aussehen müssen. Wenn es nicht ordentlich gemacht wurde, ist man von den Erziehern dazu aufgefordert alles noch einmal zu machen.